Das Haus von Savin, Žalec

Das Gedenkzimmer von Risto Savin

Im Haus Savin können Sie das Gedenkzimmer des berühmten slowenischen Komponisten Friedrich Širce - Risto Savin besichtigen. Die Sammlung wurde schon in den 60. Jahren des vorigen Jahrhunderts aufgestellt, im Jahre 1992 wurde das reiche Erbe von der Kustose des Regionalmuseums Celje Renalda Fugger – Germadnik geordnet und geregelt. Die Sammlung besteht aus Möbeln und persönlichen Gegenständen des Musikers und Offiziers, der während seiner erfolgreichen militärischen Laufbahn den  Rang Generalmajor erhielt. Hier sind die Alben der Vorfahren und Verwandten des Komponisten aufbewahrt, Briefe, Auszeichnungen, Dekorationen, Orden, Plakate, die Sie zu Opern- und Ballettaufführung von Savin einladen; Sie können Fotos, Uniformen und kleine Gegenstände aus dem alltäglichen Leben, die den Besuchern die typische Bürgerwelt näher bringen, bewundern.

 
Dauerausstellung des Künstlervereins aus dem Tal Savinja

Auf der Ausstellung haben Künstler, die auf die eine oder andere Weise mit dem Tal Savinjska verbunden sind und dieses in der Vergangenheit sichtbar gekennzeichnet haben, ihren Platz gefunden. Zu den akademischen Künstlern gehören all diejenigen, die sich mit ihren Werken bewiesen haben und in den Verein der Künstler aufgenommen wurden. In der Galerie stellen sich folgende Künstler vor: Adi Arzenšek, Jože Horvat - Jaki, Dore Klemenčič - Maj, Vlado Novak, Ervin und Irena Potočnik, Edvard Salesin, Rudi Španzel, Jelica Žuža und viele andere.
 

 

TIC Žalec
Šlandrov trg 25
3310 Žalec
KONTAKT
T:
+386 (0)3 710 04 34
F:
+386 (0)3 712 12 62
E:
I: